Detox bei Gelenkbeschwerden

Viele denken bei Gelenkbeschwerden nicht an Detox oder Entschlackung des Körpers. Warum ist ein gutes Detox Programm bei Gelenkproblemen so wichtig?

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Übersäuerung des Körpers kann Gelenkbeschwerden verursachen oder verstärken

Damit wir einen optimal funktionierenden Stoffwechsel haben, benötigen wir unbedingt einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt im Körper. Der pH-Wert muss stimmen! Je nach Körperregion ist der perfekte pH-Wert unterschiedlich. Im Magen ist ein sehr saures Milieu, wegen der Verdauung. Im Darm ein sehr basisches Milieu. Grundsätzlich ist ein pH-Wert von 7 neutral, alles darunter ist sauer, alles darüber basisch. Wenn nun der pH-Wert des Blutes zu sauer ist, entsteht eine Übersäuerung des Blutes und dies kann Symptome an Gelenken hervorrufen. Im Prinzip funktioniert unser Körper perfekt und kann mit unterschiedlichen Puffersystemen eine Übersäuerung entgegenwirken. Aber manchmal, bei einigen Risikofaktoren wie Stress, chronische Krankheiten, älteren Menschen, bei Essstörungen, Extremsportlern etc. können diese Regelmechanismen nicht mehr richtig greifen. Unser Säure-Basen-Haushalt ist nicht mehr im Gleichgewicht, es kommt zu einer Azidose (Übersäuerung).

Was passiert bei einer Azidose mit unseren Gelenken?

Grundsätzlich kann ein zu saures Milieu Symptome wie Kopfschmerzen, Erschöpfung, Infektanfälligkeit, Unwohlsein und auch chronische Schmerzen verursachen. Unsere Gelenke freuen sich auch nicht über zuviel Säure, denn die nicht neutralisierten Abfallstoffe lagern sich im Binde- und Knorpelgewebe ab. Und auf Dauer kann diese Übersäuerung zu Entzündungen führen. Und auch die Symptome bei rheumatischen Erkrankungen verstärken.

WICHTIG! Unser Körper ist ein Wunderwerk. Bei einer Übersäuerung werden sämtliche vorhandene basische Mineralien im Körper verfügbar gemacht. Das kann bedeuten, dass diese auch aus den Knochen gelöst werden. Das kann dann sogar bis zur Osteoporose führen.

Das Detox & Abnehmen Programm ist basisch und eine Wohltat für die Gelenke!

Sauer wirkende Lebensmittel wie tierische Produkte, Brot, Zucker, Alkohol etc. werden während dieser 7 Tage Kur gemieden. Stattdessen gibt es viel Gemüse, Kartoffeln, Salate und Obst. Das perfekte Essen bei Gelenkbeschwerden. Nicht zu vergessen sind die täglichen Bewegungseinheiten, die auch  in diesem 7 Tage Detox & Abnehmen Programm enthalten sind. Für gesunde und glückliche Gelenke. Übrigens nehmen fast alle während dieser 7 Tage zwischen 3kg bis 4 kg ab, was auch wieder eine Erleichterung für unsere Gelenke bedeutet.